Der Millstätter See

Wo Berge und Seen aufeinander treffen, entstehen die schönsten Naturkulissen. So wird der Millstättersee als das Juwel in Kärnten bezeichnet, der mit seinem prächtigen Farbenspiel als idyllische Kulisse dient und zu jeder Jahreszeit reizvolle Aktivitäten bereithält.

© www.waldstrand-berger.at

Der Millstättersee und seine Umgebung bietet Lebensqualität und Wohlbefinden in vollendeter Form:

  • pures, reines Wasser mit Trinkwasserqualität
  • frische Luft, Wohlbefinden und Erholung in der Natur
  • beruhigende Distanz zum Alltag
  • die Komponenten Luft, Wasser und Berge steigern die Lebensenergie
© www.waldstrand-berger.at

Der Millstätter See liegt eingebettet in die Gebirgswelt des Nationalpark Nockberge, der Millstätter Alpe, des Tschiernock, des Sportbergs Goldeck und des Mirnocks. Er erstreckt sich auf mit einer Länge von 11,8 km und 1,8 km Breite und gilt neben dem Wörthersee als wasserreichster See mit Trinkwasserqualität.

Jahreszeiten

Der Millstättersee und die Region ist das Dorado für Naturliebhaber. Die einmalige Landschaft zwischen See und Bergen umschlingen kilometerlange Wanderwege mit Wasser als ständigem Begleiter.

© www.waldstrand-berger.at

Zu jeder Jahreszeit setzt hier der „sanfte Tourismus“ ein. Erleben Sie die Vielfalt zwischen Berge und See in unmittelbarer Nähe der Seehäuser:

  • zahlreiche Wassersportarten
  • traumhafte Wanderwege
  • Nordic Walking-Strecken
  • markierte Mountainbike- und Radwege
  • klettern, Bergsteigen, Hüttenzauber
  • Buchtenwandern mit dem Ruderboot
  • geführte Wasserwanderungen
  • reiten, Tennis spielen, Golf
  • Beachvolleyball
  • Tauch- und Segelschule
  • Bootsverleih

Den Freizeitaktivitäten sind auch im Winter keine Grenze gesetzt:

  • Skifahren
  • Pferdeschlittenfahrt
  • Rodeln
  • Langlaufen
  • Eislaufen
  • Golf
© www.waldstrand-berger.at

Leuchtende Signale am Seeufer. Unter dem Motto "WasserLeben Millstätter See" präsentiert sich der Millstätter See 2008/09 als Mittelpunkt der Erlebnisreise Kärnten wasser.reich mit sieben Lichtsegeln. Die weithin sichtbaren, strahlenden Objekte weisen den reisenden Gästen symbolisch den Weg durch den Erlebnisraum Millstätter See.